17 December 2004

Admin sein oder nicht?

Viele Leute installieren sich ein Windows 2000/XP und laufen dann mit dem Nutzerkonto, welches während der Installation angelegt wurde. Was viele jedoch nicht wissen ist, dass dieses Konto (unsinnigerweise) Administrator-Rechte hat.

Viele Viren, Würmer, Trojaner und sonstige Spyware kann sich nur durch diese Rechte installieren. Daher empfehle ich jedem die Rechte der allgemeinen Nutzerkonten auf normale Nutzerrechte zu beschränken.

Falls dies nicht geht, gibts nun doch ein neues Mittel: DropMyRights. Das Programm ermöglicht das starten von anderen Programmen mit anderen Rechten.

Da viele Viren und andere malware sich über den Browser oder den E-Mail client verbreitet, kann man diese mittels DropMyRights nun auch ohne Administratorrechte laufen lassen - obwohl man sonst in einer solchen Umgebung arbeitet.

Weitere Details verrät der (englische) MSDN Artikel: Browsing the Web and Reading E-mail Safely as an Administrator.

10 October 2004

Neue Bilder und andere Änderungen

Ich habe mal wieder Zeit gefunden neue Bilder hochzuladen. Dabei habe ich die Gallerie vom Tim umgestaltet und auch per Passwort geschützt.

Der Passwortschutz dient lediglich der Vorbeugung. Alle Freunde, Verwandte und Familienmitglieder erhalten das Passwort natürlich von Anja oder mir.

27 April 2004

Das liebe Essen und unser Tim...

Diesmal wurde der Tim beim Essen beobachtet. Allerdings war das Vögelchen wahrscheinlich toller und das Essen nur eine leckere Nebensache. ;-)

Hier gibts Bilder von der Raupe mit sieben Köpfen..

18 April 2004

Visual C++ Developer Center: Microsoft Visual C++ Toolkit 2003

Dieser Beitrag hat mal wieder nichts mit dem Tim zu tun ;-).

Microsoft macht mit seinen kostenlosen Entwicklertools weiter: Nachdem im .NET Framework SDK bereits seit mehr als 2 Jahren die Compiler von Visual Basic .NET und C# kostenlos verfügbar sind gibt es nun auch den Microsoft Visual C++ Toolkit kostenlos... Ist das etwa eine neue Strategie um Entwickler von Open Source Plattformen zurückzuholen?

Visual C++ Developer Center: Microsoft Visual C++ Toolkit 2003

Und wenn: Dann sind sie auf dem richtigen Weg.

14 April 2004

Tims Lieblingsspielzeug

Für alle Fans vom Tim gibts heute auch ein Video mit seinem Lieblingsspielzeug - einem kleinen Löwen (eine Rassel) von Fisherprice.

Tim und der Löwe

(Der Ton wurde auf Wunsch des Löwen entfernt. Dem Tier wurde während der Dreharbeiten kein Schaden zugefügt. Video im Microsoft Windows Media Video 9 Format.)

13 April 2004

Wieder mal die Fotos...

Da ich mal wieder im Rückstand bin, habe ich den heutigen (eigentlich schon gestrigen) Tag genutzt neue Fotos hochzuladen. Tim ist im Vergleich zu seinen ersten Tagen schon erstaunlich groß.

Neue Fotos vom Tim

13 February 2004

www.michaelruck.de

Ich habe mir mal wieder Zeit genommen zwei neue Bilder vom Tim hier
zu zeigen. Ansonsten ist alles beim alten: Er schläft nur bei einem
von uns - und auf keinem Fall im Stubenwagen, welcher inzwischen von
unseren Krumelurs bewohnt wird:



Hier gehts zu den neuen Bildern vom Tim.

24 January 2004

Browserkompatibilität - Oder wie bekommt man Zeit tot.

Nachdem ich meine Seite heute mit einem großen Schrecken im Firebird, Mozilla und Opera angesehen habe, mußte ich was machen. Also habe ich heute ca. 4 Stunden damit verbracht identisches Verhalten und Aussehen dieser Seiten im IE, Firebird, Mozilla und Opera zu bekommen. Leider sind jetzt alle Leute gestraft, welche einen Internet Explorer älter als 6.0 verwenden. Ohne die Änderungen am CSS Boxing Model ist einfach kein einheitliches aussehen machbar, es sei denn man greift zu üblen Tricks - wie ich sie früher bereits einmal gemacht habe - um pro Browser ein eigenes CSS anzubieten.

Für alle die gerade einen Internet Explorer mit Versionsnummer kleiner als 6.0 benutzen, gibts zwei Möglichkeiten:

a.) Mit dem (bestimmt) miesen Aussehen leben

oder:

b.) Auf den IE 6.0 upgraden (bitte nicht mit Modem versuchen, lieber von jemandem auf CD geben lassen!)

Wohlgemerkt habe ich damit diese Woche ca. 12 Stunden bereits damit verbracht die neue Fotogalerie einzubauen (inkl. Suche nach einem vernünftigen Programm zum erzeugen dieser - ich habs aufgegeben), Permalinks von Blogger zu bekommen, das Kommentarsystem von Haloscan einzubauen, diverse Macken zu beseitigen und diese Alternativen Browser zu unterstützen. Demnächst verbringe ich dann noch Zeit die Seiten XHTML 1.1 konform zu gestalten.

Und wer jetzt noch sagt es ist alles ganz einfach...

P.S.: Einen Unterschied gibts noch, auch diesmal ist der IE im Hintertreffen. Wer Ihn findet und als erstes im Kommentar notiert ist ein Held. ;-)

23 January 2004

Neue Fotogalerie - mit neuen und alten Bildern

Ich habe heute eine neue Sektion für Fotos eingerichtet. (Siehe oben.) Dort gibts eine Sektion mit den Fotos vom Tim. Ich werde diese in Zukunft nur noch verkleinert zur Verfügung stellen, da mir hier langsam der Platz ausgeht. (Die alten werde ich dann auch verkleinern.)

Hier gehts zur Fotogalerie vom Tim.

21 January 2004

smack the pingu!!!

Für alle die mal wieder ein neues Spiel suchen:

smack the pingu!!!

Achtung: Nicht geeignet für Linuxanhänger oder sonstige Pinguin-Freunde.

17 January 2004

Mal wieder neue (eigentlich schon wieder alte) Fotos

Nachdem ich die neuesten Fotos mal wieder schuldig bin, gibts diese nun hier:

   

   

   

   

  

  

Morgen (inzwischen heute) gibts noch mehr neue Bilder, ich geh jetzt auch ins Bett. ;-)

06 January 2004

Neue Kamera - Neue Fotos

Nach den doch manchmal recht frustrierenden Fotos (ich habe bereits nur die besseren behalten) mit einer Aiptek 3 Mega Pocket CAM konnte ich Anja endlich zu einer neuen Kamera überreden. Es gab zwar eine Meinungsverschiedenheit bzgl. Analog oder Digital, aber nun haben wir doch eine CANON PowerShot S50. Die Fotos der Aiptek waren zwar am Computer recht schön anzusehen, jedoch ausgedruckt waren Sie dann zu dunkel. Wir wollten vor allem Bilder die auch auf Papier in Ihrer vollen (Original-)Grösse ansehnlich sind.

Achtung: Die Bilder sind jetzt wesentlich größer als mit der alten Kamera.

  


  


 

Der Tim ist heute ein wenig schlecht gelaunt und schläft nicht viel - entsprechend gehts den Eltern.

03 January 2004

Tims erste Woche zu Hause

Gestern war Tim nun insgesamt eine Woche bei uns Zuhause. Trotz anfänglicher Umstellungsprobleme (ich sage nur 3-5h Schlafen, Wachdienste...) haben wir uns inzwischen alle aneinander gewöhnt. Als Vater ist es mit das schönste zu sehen, was der kleine jeden Tag neues fertig bringt. Es ist schon ziemlich erstaunlich wie schnell ein Baby Dinge lernen und begreifen kann, wie es sich von Tag zu Tag ein wenig ändert.

Auch heute gibts mal wieder zwei Fotos:

 

01 January 2004

Tims erstes Sylvester...

Tim hatte heute sein erstes Sylvester. Während ich die Zeit zum arbeiten genutzt habe, lagen Tim und Anja breit im Bett. Den kleinen hat das Knallen überhaupt nicht gestört.

Ansonsten haben wir einige harte und ermüdende Tage hinter uns. Der erste war der schlimmste. Die neue Umgebung hat dem Tim am Anfang gar nicht gefallen, aber inzwischen sind wir bei einem angenehmen 4-5h Rythmus angekommen, so dass man ab und zu wieder schlafen kann. Ansonsten ist Babykino etwas schönes und entschädigendes für die Eltern!

Auch heute gibts wieder ein Foto:


Ansonsten wünsche ich allen, die dieses hier Lesen ein frohes neues Jahr und einen guten Rutsch.