24 January 2004

Browserkompatibilität - Oder wie bekommt man Zeit tot.

Nachdem ich meine Seite heute mit einem großen Schrecken im Firebird, Mozilla und Opera angesehen habe, mußte ich was machen. Also habe ich heute ca. 4 Stunden damit verbracht identisches Verhalten und Aussehen dieser Seiten im IE, Firebird, Mozilla und Opera zu bekommen. Leider sind jetzt alle Leute gestraft, welche einen Internet Explorer älter als 6.0 verwenden. Ohne die Änderungen am CSS Boxing Model ist einfach kein einheitliches aussehen machbar, es sei denn man greift zu üblen Tricks - wie ich sie früher bereits einmal gemacht habe - um pro Browser ein eigenes CSS anzubieten.

Für alle die gerade einen Internet Explorer mit Versionsnummer kleiner als 6.0 benutzen, gibts zwei Möglichkeiten:

a.) Mit dem (bestimmt) miesen Aussehen leben

oder:

b.) Auf den IE 6.0 upgraden (bitte nicht mit Modem versuchen, lieber von jemandem auf CD geben lassen!)

Wohlgemerkt habe ich damit diese Woche ca. 12 Stunden bereits damit verbracht die neue Fotogalerie einzubauen (inkl. Suche nach einem vernünftigen Programm zum erzeugen dieser - ich habs aufgegeben), Permalinks von Blogger zu bekommen, das Kommentarsystem von Haloscan einzubauen, diverse Macken zu beseitigen und diese Alternativen Browser zu unterstützen. Demnächst verbringe ich dann noch Zeit die Seiten XHTML 1.1 konform zu gestalten.

Und wer jetzt noch sagt es ist alles ganz einfach...

P.S.: Einen Unterschied gibts noch, auch diesmal ist der IE im Hintertreffen. Wer Ihn findet und als erstes im Kommentar notiert ist ein Held. ;-)

No comments: